A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  alle
Autoren Bücher für Bayern
Oliver Machander
Oliver Machander, alias Olivier, ist Märchen-Erzähler, -Spieler sowie -Autor. Er konnte bereits bei über 1.000 Vorstellungen in Bayern, Österreich und der tschechischen Republik in Kindergärten, Schulen und Festen unzählige Kinder und Erwachsene mit Märchen und Theater erfreuen.
Während seiner Mitarbeit in einer Schule für körperlich und geistig behinderte Kinder und später in einem Montessori-Kinderhaus sammelte er reichhaltige pädagogische ...
Gabriel Maier
Gabriel Maier ist gebürtiger Regensburger. Er schreibt vorwiegend in den Bereichen Fantasy, Horror, Science Fiction und Satire. Mittlerweile wurde eine zweistellige Anzahl seiner Kurzgeschichten bei unterschiedlichen Verlagen veröffentlicht. ...
Johann Maierhofer
Johann Maierhofer, geboren 1959 in der Oberpfalz, lebt und arbeitet seit 20 Jahren als Kalligraf, Autor und Geschichtenerzähler in Regensburg. Seit 2013 gibt er mit dem nieberbayerischen Liedernomaden Fredman Mukalesken zum Besten.
www.schriftkunst.de
  ...
Philippe Matic-Arnauld des Lions
In Frankreich zuhause und in Bayern dahoam verbindet Philippe Matic-Arnauld des Lions das französische savoir vivre mit der bayerischen Gmiadlichkeit. Als Kulturmanager, Komponist, Schauspieler und Weinliebhaber reist er viel durch alle Kulturen der Welt, immer offen für neue Erlebnisse für Gaumen, Sinn und Geist. Sein Motto: "Weltoffen denken, regional handeln." ...
Hanns Meilhamer
Claudia Schlenger und Hanns Meilhamer sind nicht nur seit 30 Jahren auf der Bühne und im Film ein Paar. Sie sind seit 26 Jahren verheiratet, leben im niederbayerischen Simbach am Inn und haben einen Sohn, der mittlerweile ihre Agenturgeschäfte führt. Claudia Schlenger arbeitete als medizinisch-technische Assistentin, bevor sie sich zur Sängerin und Schauspielerin ausbilden ließ. Meilhamer studierte an der Kunstakademie München und schloss mit dem Examen für Kunsterziehung ...
Peter Milic
Peter Milic, Jahrgang 1941, ist gebürtiger Regensburger. Der Stadt, in der er auch heute noch wohnt, fühlt er sich mit Leib und Seele verbunden. Früher arbeitete er als Postbeamter, seine große Leidenschaft aber gilt historischen Ansichtskarten von Regensburg, die er bereits seit circa 30 Jahren sammelt. ...
Stefan Mirbeth
Stefan Mirbeth, 1975 in Hemau geboren, kehrte nach dem Studium der Germanistik, der Politik- und Theaterwissenschaft in München zurück in seinen Heimatort und begleitete als Journalist und Verleger der Heimatzeitung "Tangrintler Nachrichten" viele Jahre das alltägliche Leben auf dem Tangrintel. Als Stadtrat und Vorsitzender des Kulturstadels ist er zudem eng mit der Gegenwart und der Geschichte Hemaus verbunden. ...
Peter Morsbach
Prof. Dr. phil. Peter Morsbach, geboren 1956, ist Kunsthistoriker, Publizist und Verleger. Sein Abitur machte er am AAG in Regensburg; anschließend studierte er Kunstgeschichte und Klassische Archäologie in Regensburg, Freiburg und Bamberg. Er ist wissenschaftlicher Angestellter am Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege sowie Honorarprofessor für Denkmalpflege, Kunst- und Architekturgeschichte an der OTH Regensburg. Als Mitinhaber seines gleichnamigen Regensburger Verlages brachte ...
Sascha Mörz
Am Fuße der Alpen geboren, ist Sascha Mörz fest mit Bayern verwurzelt. Doch die Welt der Cocktails und Spirituosen lockte ihn in ferne Länder. In seiner Ausbildung zum Sommelier durfte er schon in New Orleans hinter der Theke stehen, auf Tortola Rum destillieren und die Londoner Cocktailszene aufgeshaken. Heute ist Sascha ein Künstler am Shaker. Für jeden Gaumen kreiert er den perfekten Cocktail. Sein Motto: "Das Leben ist zu kurz, um schlechten Whisky zu genießen." ...
Günter Moser
Das "Büchermachen" liegt ihm im Blut. Hat er doch vor vielen Jahren den Beruf des Buchdruckers erlernt. Zu einer Zeit also, wo noch von Bleiformen auf dem Heidelberger Zylinder gedruckt wurde. Nach der Meisterprüfung war er in verschiedenen Druckereien tätig. 
Von 1989 bis Ende des Jahres 2010 leitete er den Buch & Kunstverlag Oberpfalz. Nach dem Wechsel in den "Unruhestand" lässt er es etwas ruhiger angehen, ohne natürlich ganz mit dem Büchermachen aufzuhören. ...
Seite:  2