A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  alle
Autoren Bücher für Bayern
Eugen Oker
Eugen Oker, geboren am 24.06.1919 in Schwandorf (Oberpfalz), arbeitete zunächst als Topograf und Fotogrammeter beim Bayerischen Landesvermessungsamt in München. Nach Kriegsende war er als Korrespondent für "Die Neue Zeitung" tätig und arbeitete als Buchhändler, Lokalredakteur, Maurer, Ofensetzer und Spiele-Kritiker. Seit 1971 war er freier Schriftsteller von lyrischen, belletristischen und essayistischen Texten. Eugen Oker, der am 14.03.2006 in München verstarb, gehört ...
Martin Ortmeier
Geschichtenerzähler und zeitgeschichtlicher Berichterstatter in einem ist der 1955 in Passau geborene Martin Ortmeier. Zunächst hat er als Kunsthistoriker und Bauernhausforscher die strenge Wissenschaft gepflegt. Später hat er der Phantasie in Erzählungen freieren Lauf gelassen, die aber allesamt im heimatlichen Umfeld angesiedelt sind. 
In seinen Büchern mit historischen Lichtbildern aus dem Bayerischen und dem Böhmerwald verknüpft er Historiographie und ...
Rainer Ostermann
Dr. Rainer Ostermann, geboren 1952 in Neu-Ulm, arbeitet als freier Autor, Lektor und Bildredakteur. Sein Studium der Politikwissenschaft, Literaturwissenschaft und Linguistik absolvierte er an der Universität Heidelberg. Der mit einer ideengeschichtlichen Dissertation promovierte Politikwissenschaftler lebt seit 1984 in München. Ihn zeichnet insbesondere seine jahrelange Mitarbeit an Lexikon- und allgemeinbildenden Werken des Verlags Bibliographisches Institut / F. A. Brockhaus aus. ...
Seite: