Janusz Parchimowicz
Münzkatalog Sowjetunion/Russland und Nachfolgestaaten in Europa
3. völlig überarbeitete und neu bewertete Auflage 2014
728 Seiten, 17 x 24 cm, zahlreiche Schwarz-Weiß-Abbildungen, Broschur
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 978-3-86646-557-2
Preis: 49,90 EUR

Völlig überarbeitete und ergänzte 3. Auflage.
Alle Münzen bis 2013 sind erfasst, in Originalgröße abgebildet und mit aktuellen und realistischen Marktpreisen versehen.
 
Katalogisiert und abgebildet sind die Umlauf- und Sondermünzen der Sowjetunion und Russlands (ab 1992) sowie der Nachfolgestaaten der UdSSR in Europa bis 2013. Sämtliche Abbildungen sind in Originalgröße. Die Bewertungen erfolgten auf dem aktuellsten Stand unter Einbeziehung kompetenter Münzexperten.
 
Die bereits 3. Auflage des deutschsprachigen Katalogs zu den Münzen Russlands umfasst ca. 300 Seiten mehr und wurde damit in großen Teilen wesentlich erweitert. Außerdem wurden die aktuellen Entwicklungen bei den Preisen berücksichtigt. Die Bewertungen sind ausschließlich in Euro.
 
Für den Sammler moderner Münzen des 20. Jahrhunderts ist dieser Katalog eine hervorragende Quelle. Der Autor gilt als fundierter Kenner für die Münzen der Staaten Osteuropas. Seine Kataloge zu den Münzen und Banknoten Polens sind Standardwerke.
 
11 Länder in einem Katalog - mit zahlreichen Abbildungen und aktuellen Bewertungen!

    
Buchtipp
Verse auf byzantinischen Bleisiegeln, Teil 1
Byzantinische Bleisiegel, die Texte in Versform tragen, sogenannte metrische Siegel, sind bisher außerhalb der gängigen Siegelkataloge in ihrer Transkription nicht zusammenfassend publiziert. Das vorliegende Werk in zwei Bänden bietet eine Konkordanz der meisten dieser Siegel. Sie sollen es dem Sammler, Studenten und Forscher erlauben, sich über diesen Siegel-Typus zu informieren, parallele Stücke schnell aufzufinden sowie eigene Siegel zu bestimmen. Dazu sind hier im ersten Teil (A-Π) rund 1.400 Siegellegenden in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt und ...