Günter Moser, Bernhard Setzwein, Mathias Conrad
Oberpfälzer Burgen
Eine Reise zu den Zeugen der Vergangenheit
2. Auflage 2009
136 Seiten, 27 x 24 cm, durchgehend farbige Abbildungen, Hardcover
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 978-3-935719-54-4
Preis: 19,90 EUR

Eine der burgenreichsten Gegenden Deutschlands ist unzweifelhaft der ehemalige Nordgau. 52 Burgen und Ruinen der Oberpfalz werden in diesem Bildband vorgestellt. Angefangen vom salierzeitlichen schlichten, aber umso trutzigeren Wohnturm in Ebermannsdorf, bis hin zu so mächtigen Anlagen wie Leuchtenberg, Flossenbürg oder Burglengenfeld.

Anhand einer Auswahl möchte das Buch sensibilsieren für die Faszination dieser stummen steinernen Zeugen, die einst Herrschaftsgebiete bewachten und Zeichen der Macht darstellten. Von bedeutenden Adelsgeschlechtern wird erzählt und vom Alltag hinter kalten und düsteren Mauern, um die oft ein ganzer Kranz von Sagen geflochten ist.

Es ist ein facettenreiches Buch, das zum Schauen und Staunen einlädt und auch zur Spurensuche in der ganzen Oberpfalz. Es liegt in zweiter Auflage vor.

    
Buchtipp
52 faszinierende Orte und Sehenswürdigkeiten in Niederbayern ...
Traumhafte Ausflüge für jedes Wochenende!
Der Autor Reiner Vogel und die Fotografin Bianca Wohlleben-Seitz haben Ostbayern erkundet und die vielfältigen Impressionen in diesem Buch auf ansprechende Weise präsentiert. Der abwechslungsreiche Ausflugsführer bietet zahlreiche Geheimtipps für Paare, Familien mit Kindern, Freunde - und alle anderen, die Ostbayern gemeinsam entdecken möchten! Jeder Ort ist mit einer kleinen Geschichte verbunden, die der Autor den Lesern auf unterhaltsame Weise näherbringt, während die Fotografien außergewöhnliche ...