Rolf Peter Sloet
Tödliche Diamanten
1. Auflage 2017
ca. 250 Seiten, 13,5 x 20,5 cm, Broschur
Erscheinungstermin: Mitte Oktober 2017
ISBN: 978-3-86646-358-5
Preis: 14,90 EUR

Ein entführtes Mädchen. Ein spektakulärer Diamantenraub.
Ein Polizist im Wettlauf gegen die Zeit.
Es ist bereits dunkel, als sie den Bus verlässt. In ein paar Minuten würde sie zuhause sein.
Doch sie kommt nie dort an ...
Kriminalkommissar Igor Reisch erschüttert das Verschwinden eines Mädchens, da er das Opfer persönlich kennt. In einem Wettlauf gegen die Zeit versucht er alles, um sie zu finden.
Doch der Fall nimmt eine verhängnisvolle Wendung und Reisch verlässt den Polizeidienst.
Nun steht er am Abgrund. Ohne Job, ohne Rückhalt aus der Familie, ohne Perspektive beschließt er alles zu riskieren.
Jetzt fährt er einen Transporter der Luxusklasse, beladen mit Diamanten im Wert von über 90 Millionen Euro. Durch jede erdenkliche Sicherheitsmaßnahme geschützt, ist es fast unmöglich, die wertvolle Fracht zu stehlen. Fast ...
 

    
Buchtipp
Schauriges Ostbayern
Geistergeschichten und Schauerromane haben eine lange Tradition. Bereits Goethe (Faust), Schiller (Der Geisterseher), E.T.A. Hoffmann (Die Elixiere des Teufels) und viele mehr befassten sich mit dieser literarischen Gattung. Auch im Ausland blühte diese im 19. Jahrhundert auf mit den Romanen und Erzählungen von Mary Shelley (Frankenstein, 1818), Edgar Allan Poe (Die Maske des roten Todes, 1842), Oscar Wilde (Das Gespenst von Canterville, 1887) und Bram Stoker (Dracula, 1897).

Die Faszination des Verstörenden und Traumhaften setzt sich bis in unsere Tage fort. Das Gruseln ...