Aktuelles
Neuerscheinungen Herbst 2014
Gerhard Schön
Weltmünzkatalog 20. Jahrhundert, 1900 - 2000

  • erweiterte und aktualisierte 43. Auflage 2015
  • die Münzen des 20. Jahrhunderts erstmals separat in einem Band
  • über 1.800 Seiten
  • über 16.000 Fotos in Originalgröße
  • 30.000 Münzen mit Bewertungen in bis zu vier Erhaltungsgraden

Erscheinungstermin: ab sofort lieferbar!




zum Shop!


Gerhard Schön / Sebastian Krämer
Weltmünzkatalog 21. Jahrhundert, 2001 - 2014

  • neu zusammengestellt und mit vielen Bildern umfangreich erweitert
  • das 21. Jahrhundert erstmals separat in einem Band
  • die Neuheiten der Weltmünzen jetzt in einem Band
  • über 1.200 Seiten
  • viele neue Fotos in Originalgröße
  • aktuelle Bewertungen

Erscheinungstermin: ab sofort lieferbar!




zum Shop!


Dieter Faßbender (Bearbeiter)
Großer deutscher Münzkatalog von 1800 bis heute

  • 30. aktualisierte Auflage, komplett überarbeitet und erweitert
  • alle Neuheiten erfasst und aktuell bewertet
  • über 3.000 mit Vorder- und Rückseite in Originalgröße abgebildet

Erscheinungstermin: ab sofort lieferbar!




zum Shop!


Michael Kurt Sonntag
Die Euro-Münzen

  • 14. überarbeitete und erweiterte Auflage, durchgehend farbige Fotos
  • mit Bewertungen und den Euro-Münzen der neuen Beitrittsländer
  • neues Format und neues Layout - günstiger im Preis!
  • bisher 330.000 Exemplare verkauft!

Erscheinungstermin: ab sofort lieferbar!




zum Shop!


Jörg und Anke Nimmergut
Deutsche Orden und Ehrenzeichen 1800 - 1945

  • 20. überarbeitete und erweiterte Auflage
  • durchgehend farbig und mit aktuellen Marktpreisen bewertet
  • das Standard- und Zitierwerk für deutsche Orden

Erscheinungstermin: ab sofort lieferbar!




zum Shop!


Roma Freifrau von Grießenbeck
Florian Griespek von Griespach

  • eine historische Biographie
  • eindrucksvolle Dokumentation seines Lebens auf Medaillen

Erscheinungstermin: Bereits lieferbar!




zum Shop!


Rainer Pudill
Antinoos - Münzen und Medaillons

Antinoos war der Favorit und Begleiter von Kaiser Hadrian, der ihn liebte
und nach dessen mysteriösem Tod im Nil zum Heros und Gott erhob.
  • durchgehend farbige Abbildungen
  • neues Bestimmungswerk zu Antinoos Münzen
  • kultur- und religionsgeschichtlicher Hintergrund der Prägungen für Antinoos

Erscheinungstermin: ab sofort lieferbar!




zum Shop!



Neuerscheinungen
Michael Kurt Sonntag
Die Euro-Münzen
  • 14. überarbeitete und erweiterte Auflage, durchgehend farbig
  • mit Bewertungen und den Euro-Münzen der neuen Beitrittsländer
  • neues Format und neues Layout - günstiger im Preis!

Seit 12 Jahren sind sie nun in unseren Geldbörsen zu finden, die Euro-Münzen, und die Beliebtheit als Sammelobjekt ist nach wie vor ungebrochen. Kein Wunder, bei dieser Vielfalt an verschiedenen Ausgaben! Gerade gut erhaltene Umlaufmünzen aus dem Geldbeutel, aber auch Sonderausgaben, lassen sich günstig und einfach sammeln.

Als Standardwerk zum Thema Euro gilt der vorliegende Katalog. Er enthält alle Umlauf- und Sondermünzen sowie Kursmünzensätze aller Euro-Staaten. Der Katalognutzer findet hier Angaben zu den Metalllegierungen, Gewichten und Durchmessern aller Umlauf- und Sondermünzen, zu den Prägezahlen nach Jahrgängen, über die Motive sowie über die Besonderheiten und kleinen Details auf den Münzen. Die nun bereits 14. überarbeitete und erweiterte Auflage bringt den Sammler und Interessierten auf den aktuellsten Stand. Die Bewertungen erfolgen unter Einbeziehung jüngster Markt_entwicklungen durch kompetente Münzexperten.

Die Abbildungen - allesamt in Farbe - der Münzvorder- und -rückseiten meist in Originalgröße garantieren in Verbindung mit dem klaren, gut gegliederten Aufbau des Kataloges ein rasches Auffinden der gesuchten Münzen. Somit hält der Sammler mit diesem Katalog eine hervorragende Richtschnur für den Aufbau und die Pflege seiner Sammlung in den Händen.
David C. Harper (Hrsg.) / Harry Miller / Thomas Michael
North American Coins & Prices
Mit diesem Katalog, der als einziger nur die Vereinigten Staaten, Kanada sowie Mexiko beinhaltet, wird dem Sammler nordamerikanischer Münzen eine unverzichtbare Hilfe zur Hand gegeben.

Die 24. Auflage wurde komplett aktualisiert und gibt Ihnen somit eine aktuelle und genaue Bewertung der nordamerikanischen Münzen in US-Dollar. Diese sind in bis zu 11 Erhaltungsgraden bewertet, wovon über 3.000 Münzen mit Vorder- und Rückseite abgebildet sind. Insgesamt wurden mehr als 50.000 Münzen aufgenommen, von den Ausgaben amerikanischer Kolonien bis hin zu modernen Sätzen, von mexikanischen Prägungen bzw. mexikanischem Hartgeld sowie zu modernen Gold- bzw. Silberbarren und kanadischen Münzen. Zuletzt runden Internet-Adressen von Händlern, Auktionshäuser und Organisationen den Titel ab. 
George S. Cuhaj / Thomas Michael
Standard Catalog of World Coins 1901 - 2000
Das bekannteste und weltweit zitierte Krause Standardwerk zu den modernen Weltmünzen des 20. Jahrhunderts in der neuesten Auflage!
Ob erfahrener Sammler, Anfänger, Historiker oder Händler: akkurate und aktuellste Informationen zu den Münzen des 20. Jahrhunderts bietet der Standard Catalog of World Coins, die zentrale und verlässliche Informationsquelle für Ihr Hobby. Mit aktuellen Bewertungen in US-Dollar in bis zu 5 Erhaltungsgraden und detaillierten Beschreibungen von nahezu jeder im 20. Jahrhundert auf der Welt geprägten Münze. Mit fast 1 Million enthaltener Münzen ist die nun vorliegende 42. Auflage der ultimative Katalog, umfassend und auf dem neuesten Stand. Illustriert mit mehr als 50.000 Schwarz-Weiß-Abbildungen sind jeweils die exakten Auflagezahlen, präzise Gewichte und wichtige historische Details angegeben.
Jörg Nimmergut / Anke Nimmergut
Deutsche Orden und Ehrenzeichen
  • 20. überarbeitete und erweiterte Auflage
  • durchgehend farbig und mit aktuellen Marktpreisen bewertet
  • das Standard- und Zitierwerk für deutsche Orden

Ob bei Auktionen, beim Besuch auf Sammlermessen oder Flohmärkten: Der allseits als "OEK" bekannte Deutschland-Katalog ist immer ein nützlicher Ratgeber und unumgängliches Zitierwerk. Als einziger Gesamtkatalog deutscher Orden und Ehrenzeichen für diesen Zeitraum hat sich der "OEK" seit fast 40 Jahren bewährt und gilt europaweit als das Standardwerk für die deutschen Orden und Ehrenzeichen seit 1800 bis zum Ende des Dritten Reiches.

Er enthält fast 4100 Nummern, davon allein über 800 Nummern im Dritten Reich. Mit nahezu 200 neuen farbigen Abbildungen ist die jetzige 20. Auflage wiederum umfangreich aktualisiert und erweitert und mit den aktuellsten Marktpreisen versehen worden.

Durch die Mitarbeit namhafter Sammler, Auktionshäuser und Händler erfüllt der "OEK" seit Langem den Anspruch, von Sammlern für Sammler gemacht und ein Spiegel des Marktes zu sein.
Andreas Gietl
Abstammung
Andreas Gietl beleuchtet erstmals umfassend die Dogmatik des normativen Begriffs der Abstammung auf materiell-rechtlicher wie prozessualer Ebene.
Dabei gelingt es ihm darum, auf Grundlage einer konsequent subjektiv-historischen Methode bestehende Probleme und Anomalien des Abstammungsrechts aufzulösen und ein schlüssiges System des geltenden Abstammungsrechts zu entwickeln.
Gerhard Schön
Weltmünzkatalog 20. Jahrhundert, 1900 - 2000
  • erweiterte und aktualisierte 43. Auflage 2015
  • die Münzen des 20. Jahrhunderts erstmals separat in einem Band

Das Mammutwerk auf den neuesten Stand gebracht: der einzige Weltmünzkatalog in deutscher Sprache, der alle offiziellen Münzprägungen der ganzen Welt von 1900 bis 2000 aus 370 Ländern enthält.

Als Handbuch und Typenkatalog entworfen, umfasst er alle Münzen der Welt sowie ihre aktuellen Marktpreise. Die Preisbewertungen entstammen jüngsten Auktionsergebnissen und konsolidierten Marktbeobachtungen. Die 43. revidierte und erweiterte Auflage berücksichtigt neueste wissenschaftliche Erkenntnisse, schließt Lücken und erweitert die Informationstiefe.

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Über 1.800 Seiten, mehr als 16.000 Abbildungen in Originalgröße und etwa 30.000 Münzen mit Bewertungen in bis zu vier Erhaltungsgraden machen dieses Werk zu einem Muss für den Weltmünzen-Sammler.

Günter Schön / Gerhard Schön
Kleiner deutscher Münzkatalog
  • 44. überarbeitete und erweiterte Auflage 2014
  • Der Topseller unter den deutschen Münzkatalogen
  • Mit den Münzen Deutschlands, Österreichs, der Schweiz und Liechtensteins

Der Klassiker schlechthin unter den Münzkatalogen - vollständig überarbeitet, dem aktuellsten Stand angepasst und neu bewertet.

Seit vielen Jahren ist der Kleine deutsche Münzkatalog die übersichtlichste und beliebteste Informationsquelle für den Sammler deutscher Münzen. Geschätzt wird er vor allem wegen des kompletten und handlichen Überblicks über Umlaufmünzen, Gedenkmünzen, Kursmünzensätze, Numisblätter und Numisbriefe. Weit über 3.000 Münzen sind in Originalgröße mit Vorder- und Rückseite abgebildet, alle erschienenen und angekündigten Kursmünzen sind erfasst. Zu den Münzen sind die tatsächlichen Prägezahlen angegeben sowie die aktuellen Marktpreise für bis zu vier Erhaltungsgrade: schön, sehr schön, vorzüglich, prägefrisch und die Herstellungsarten Stempelglanz und Spiegelglanz (sogenannte Polierte Platte).


Er umfasst:
  • Kaiserreich
  • Weimarer Republik
  • Drittes Reich
  • DDR und Bundesrepublik
  • Ehemalige Reichs- und Nebengebiete
  • Münzen aus Österreich seit 1892
  • Münzen der Schweiz seit 1850
  • Münzen Liechtensteins seit 1862
Georg Gahr / Gerhard Kemmeter
Marktgemeinde Regenstauf
Geschichte und Geschichten: Die Geschichte Regenstaufs lässt sich bis ins 10. Jahrhundert zurückverfolgen. Im Jahre 1125 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt. Unter der Federführung von Georg Gahr und Gerhard Kemmeter hat sich nun ein Autorenteam der Mammutaufgabe gestellt und eine umfassende Chronik der Marktgemeinde mit seinen Ortsteilen erstellt.
Otto Hietsch / Andreas Dick (Bearb.)
Wörterbuch Bairisch-Englisch
Endlich, so werden viele Bayern sagen, kann den zahlreichen Gästen aus aller Welt erklärt werden, was im Englischen einem Bierdimpfl, Pfannakuchengsicht oder Watschenbaum entspricht. Aber auch für den Einheimischen selbst entpuppt sich der bairisch-englische Sprach- und Kulturführer mit seinem urbairischen Wort- und Phrasengut als einzigartige Fundgrube.

Wie kein anderes Werk repräsentiert dieses das Land Bayern und seine Bewohner. Der Nachschlagende findet darin bekannte, aber auch schon fast in Vergessenheit geratene bairische Begriffe, Gastronomisches, Geschichtliches, Kunsthistorisches sowie Volkskundliches.

Das Buch ist witzig, geistreich und informativ zugleich und bringt Sie mit Sicherheit oft zum Schmunzeln und Lachen.
Das Buch zur MZ-Serie
Historische Nebenbahnen in der Oberpfalz und Niederbayern
  • Eisenbahngeschichte und -geschichten aus Ostbayern
  • Das Buch zur erfolgreichen Serie in der Mittelbayerischen Zeitung
Das Buch beleuchtet 24 stillgelegte Strecken der Region Ostbayern, auf denen etwa das Eslarner Bockl durch das Grenzgebiet oder das bekannte Walhalla-Bockerl durch Regensburg fuhren.

Für jede Strecke wurden Eisenbahner aufgespürt, die noch lebhafte Erinnerungen an die mit Dampfloks oder Schienenbussen betriebenen Verbindungen haben. In den Geschichten schwingt Nostalgie mit, manchmal auch wehmütige Erinnerung an schöne Arbeitsjahre.

Das Allinger Bockerl beispielsweise hatte einen sogenannten Altherrenfahrplan und in der Hallertau brachte das Bockerl in Sonderfahrten die dringend benötigten Erntehelfer zu den Hopfenfeldern.

Aber es gibt auch ein dunkles Kapitel in der Oberpfälzer Eisenbahngeschichte. Auf der 1972 stillgelegten Nebenstrecke nach Flossenbürg wurden die von den Nazis verfolgte Menschen ins KZ Flossenbürg deportiert.